ESTRICH-Projekt trotz CORONA

ESTRICH auf Trennlage 

Die entscheidenden Argumente in der heute schnelllebigen Bauausführung sind das Wissen und der richtige Einsatz von Baustoffen.  

Die Qualitätsmerkmale eines Produktes beginnen bereits beim Hersteller. 

In der praktischen Ausführung muss das theoretische Grundwissen mit der handwerklichen Fertigkeit verknüpft werden. 

Besonders wertvoll war für die Schüler das eigene Hand anlegen. Dabei wurde die Baustellenerfahrung eingebracht und verschiedene Einbaumöglichkeiten erlernt. 

Die Leitung und die Kollegen der Außenstelle Bogen bedanken sich für die großzügige Unterstützung der Fa. Heidelberger für die Schüler im Sinne einer gediegenen Ausbildung. 

Klaus Scherer 
-Fachoberlehrer-