Autohaus Ströher spendet Elektroantrieb

Veröffentlicht in Fahrzeugtechnik Aktuelles

stroeher_070414.JPG

Ein nachahmenswertes Beispiel für eine gelungene Zusammenarbeit zwischen Betrieb und Berufsschule im dualen System der beruflichen Erstausbildung gab die Firma Ströher aus Neukirchen. Sie spendete der Berufsschule I Straubing für die Ausbildung der Kfz-Mechatroniker einen Elektromotor mit Getriebe. Das kompakte Aggregat stammt aus einem Toyota Prius mit zukunftsweisender Hybridtechnologie. Inhaber Peter Ströher übergab in der Kfz-Werkstatt der Berufsschule den Motor an Werkstattleiter FOL Werner Kraus. Damit steht den Lehrkräften im Kfz-Bereich ein hochmodernes Lehrmittel zur Verfügung, um den geänderten Kompetenzanforderungen der neuen Lehrpläne im Kfz-Mechatroniker-Handwerk besonders im Bereich moderner Antriebssysteme gerecht zu werden.

Copyright © 2018 Staatliche Berufsschule I Straubing. Alle Rechte vorbehalten. | designed by lupographics.de